Hotels in Dänemark

Weiße Küstenlinien mit begrünten Dünen im Rücken und vor dir das Meer, das in den strahlend blauen Himmel übergeht! Entspanne dich vormittags in deinem Strandkorb und bummele nachmittags durch die farbenfrohen Städte wie Bornholm, Skagen oder Römö.

Für welchen Ort du dich auch entscheidest, bei Travelcircus findest du fantastische 4- und 5-Sterne Hotels in Dänemark!

Hotelangebote in Dänemark

16 Angebote
Filter anwenden
Preis pro Nacht

79 €

174 €

Sortierung
Beliebteste
16 Angebote
Ansicht

FAQ: Häufige Fragen und Antworten zu deinem Urlaubserlebnis in Dänemark


Welche Reiseziele gibt es in Dänemark?

Das Land ist vielfältig und so ist es nicht weiter verwunderlich, dass du eine riesige Auswahl hast, wenn es um die Regionen geht. So kannst du zum Beispiel:
  • nach Kopenhagen reisen
  • das Fjordland besuchen
  • die Nord- und die Ostsee in Nord- und Südjütland erleben
  • die Insel Fyn entdecken
  • oder dich an der Westküste entspannen
Egal wofür du dich entscheidest - genieße deinen Urlaub in Dänemark.

Welche Aktivitäten sind in Dänemark zu empfehlen?

In den dänischen Feriengebieten gibt es natürlich einiges, das du unternehmen kannst. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Besuch:
  • des Wahrzeichens Rubjerg Knude - einem Leuchtturm, der gefährlich nahe an der Kante der Steilküste steht und demnächst umziehen muss
  • des Møns Klint - abgesehen von der atemberaubenden Landschaft können leidenschaftliche Fossiliensammler hier ihr Glück versuchen
  • der neun Meter hohen Skulptur “Man meets the Sea” bei Esbjerg

Wo ist der Urlaub mit Kindern in Dänemark empfehlenswert?

Prinzipiell ist ein Urlaub in Dänemark am Meer also ein Strandurlaub für jeden zu empfehlen. Für Familien mit Kindern bieten die Strände und die Natur Dänemarks eine tolle Urlaubsregion, die zum Entdecken und Toben einlädt. Doch es gibt auch viele Ausflugsziele, die dir und deiner Familie gefallen könnten. Zum Beispiel:
  • das LEGOLAND in Billund
  • das Faarup Sommerland mit vielen Fahrgeschäften und einem großen Wasserpark
  • das Freilichtmuseum Den Gamle By in Aarhus
  • das Experimentarium in Hellrup, indem die Wissenschaft ganz aktiv erlebt werden kann

Welche dänischen Spezialitäten sollte man kosten?

Der absolute Klassiker ist das Smørrebrød, doch die Dänen haben noch viel mehr zu bieten:
  • das Stegt flaesk ist ein Schweinebraten mit Petersiliensoße, dazu werden häufig Kartoffeln gereicht
  • die Krebinetter sind ovale Schweine- oder Kalbsfleisch-Frikadellen mit gekochtem Gemüse
  • der Mørbrad ist ein im Bratentopf gebackenes Stück Fleisch mit Champignons und Speckstücken
  • das Wienerbrød ist ein Plundergebäck gefüllt mit den verschiedensten süßen Sachen
Die dänische Küche bietet also so einiges, sodass du sicherlich die ein oder andere neue Lieblingsspeise für dich entdeckst.

Wann ist die beste Reisezeit für einen Urlaub in Dänemark?

Die beste Reisezeit für einen Urlaub in Dänemark ist der Zeitraum zwischen Juni bis Mitte August. Zu dieser Zeit ist die Sonne kräftig und die Nord- bzw. Ostsee nicht ganz so kalt.

Kann ich meinen Hund mitnehmen?

Dänemark ist ein sehr hundefreundliches Land, sodass du und dein Vierbeiner gemeinsam einen entspannten Urlaub miteinander verbringen könnt. Deine Fellnase darf sogar mit an alle Strände, denn ausgewiesene Hundestrände gibt es nicht. Beachte lediglich, dass zwischen April und September am Strand die Leinenpflicht gilt.

Was kostet ein Kurzurlaub in Dänemark?

Bei Travelcircus kannst du einen Kurzurlaub in Dänemark in einem schönen 4- oder 5-Sterne-Hotel ab 59,00 € buchen.